MFJ 931

Künstliche Erde

 
Bezeichnung
Excl MwSt
Incl MwSt
Pro
Anzahl
 
MFJ 931
Art. 304313
Sofort versandfertig. Lieferfrist 2-5 Tage
Excl MwSt € 105,04
incl MwSt € 125,00
Pro 1 St.
Alle Preise sind zzgl. Versandkosten

Schafft Abhilfe bei schlechten Erdverhältnissen an der Funkstation.

Aus der vorhandenen schlechten Erde wird duch eine Anpaßschaltung eine (fast) ideale Erde erzeugt. Wenn gar keine Erdleitung vorhanden ist, kann auch nur ein Draht ausgelegt werden.

Hilft bei TVI/BCI-Problemen oder wenn man während des Sendens beim Berühren des Sendergehäuses 'eins gewischt' kriegt...

Hilft bei zwar vorhandenem Fundamenterder, aber einer langen Erdleitung bis zur Station.
Der MFJ-931 wird zwischen Station und Erdleitung geschaltet und auf der Betriebsfrequenz mittels des eingebauten Instruments auf maximalen Erdstrom und so auf maximale Effektivität eingestellt.

Technische Daten

Frequenzbereich : 1,8 - 30 MHz (durchgehend)
Instrument : Erdstrommeßinstrument
Sendeleistung :  max. 300 W PEP
Abmessungen : 190 x 89 x 178 mm

Maße und Gewicht sind inklusive Verpackung
Gewicht  :  1,40 kg