mAT-Y200

Autotuner für Yaesu KW Transceiver

 
Bezeichnung
Excl MwSt
Incl MwSt
Pro
Anzahl
 
mAT-Y200
Art. 3043532
auf Lager. Zustellung 2-5 Werktage
Excl MwSt € 222,31
incl MwSt € 264,55
Pro 1 St.
Alle Preise sind zzgl. Versandkosten
Der von BG3MZU entwickelte neue mAT-Y200 ist ein automatischer Tuner speziell für die Yaesu FT-891, FT-991A, FT-DX10, FT-DX101D, FT-DX101MP Transceiver und bietet eine automatische Antennenabstimmung über das gesamte HF-Spektrum einschließlich 6 Meter, bei Leistungen bis 200 Watt SSB (100 Watt Digi-Modi). Das mAT-Y200 wird Dipole, Vertikale, Yagis oder fast jede koaxial gespeiste Antenne abstimmen. Der mAT-Y200 passt eine erstaunliche Reihe von Antennen und Impedanzen an, die den standardmäßig eingebauten Tuner von Transceivern weit übertreffen.

Dieser Tuner ist eine ausgezeichnete Wahl für Benutzer digitaler Modi wie FT8, CW und RTTY. Die Belastbarkeit des mAT-Y200 beträgt selbst im Datenmodus 100 Watt.

Der mAT-Y200 verfügt über 16.000 Speicherplätze. Beim Abstimmen auf oder nahe einer zuvor eingestellten Frequenz verwendet der mAT-Y200 „Memory Tune“, um die vorherigen Abstimmparameter in Sekundenbruchteilen abzurufen. Wenn keine gespeicherte Einstellung im Speicher verfügbar ist, führt der Tuner automatisch einen neuen Tuning-Zyklus durch und speichert dann die Parameter erneut. Auf diese Weise „lernt“ der mAT-Y200 während der Nutzung und füllt nach und nach die freien Speicherplätze mit Einstellungen für alle Bänder und Frequenzen.

Der Tuner hat ein Aluminiumgehäuse. Die Vorder- und Rückseiten verwenden Aluminium-Frästechnologie und Lasergravur. Aufgrund seiner kompakten und robusten Bauweise ist der Tuner sehr gut für den mobilen und SOTA-Einsatz geeignet.

Der externe Antennentuner wird über ein Schnittstellenkabel mAT-CY mit dem Sender verbunden. Der Tuner vom Transceiver wird über dieses Kabel mit Strom versorgt und sie kommunizieren miteinander. Für die Verwendung mit dem FT-DX101MP stellt der mAT-Y200 die maximale Ausgangsleistung automatisch auf 100 W ein.

Drücken Sie die Tune-Taste am Transceiver, um den Tuning-Zyklus zu starten.

Technische Daten

Frequenzbereich : 1,8 - 54 MHz kontinuierlich
max. Leistung : 200 Watt SSB/CW PEP, 100 Watt PSK und digitale Modi
Speicher : 16.000
Abstimmzeit : 0,1 bis 5 Sekunden voller Abstimmzyklus
Einstellbereich : 5 bis 1500 Ohm.
Anschlüsse : 1x SO239 (PL) Buchse für koaxial gespeiste Antennen und 1x SO239 (PL) Buchse für Anschlusskabel zum Transceiver
Stromversorgung : vom Transceiver
Abmessungen : L180 x B142 x H51 mm
Gewicht : 0,83 kg

Im Lieferumfang sind enthalten:

- Tuner mAT-Y200
- Schnittstellenkabel mAT-CY
- Bedienungsanleitung Englisch

Maße und Gewicht sind inklusive Verpackung
Maße  :  L27 x B20 x H7 cm
Gewicht  :  1,20 kg