YAESU FT-710

KW/50/70 MHz SDR Stationsfunkgerät - Output 100 W
Nutzen Sie den temporären Einführungspreis!

 
Bezeichnung
Excl MwSt
Incl MwSt
Pro
Anzahl
 
YAESU FT-710
Art. 3050173
Erstlieferung mit beschränkter Stückzahl wird im November erwartet. Vorbestellung möglich.
Excl MwSt € 971,07
incl MwSt € 1.155,58
Pro 1 St.
Alle Preise sind zzgl. Versandkosten
Der neue kompakte SDR-Transceiver Yaesu FT-710 Aess mit vollständiger SDR-Konfiguration.

Im Gegensatz zur FT-DX-Serie mit Down Conversion im Frontend verwendet das neue Yaesu FT-710 Aess die vollständige Direct-Sampling-SDR-Konfiguration.

Der HRDDS (High Resolution Direct Digital Synthesizer) sorgt für einen ruhigen und klaren Empfang. Das Herzstück des neuen FT-710 Aess verwendet das 250-MHz-HRDDS-Verfahren, genau wie bei der FT-DX101-Serie. Dank seiner Eigenschaften, die das C/N-Verhältnis (Träger zu Rauschen) verbessern, und der sorgfältigen Auswahl der Komponenten im Design erreicht das Phasenrauschen des DDS einen hervorragenden niedrigen Wert von -143 dB oder weniger bei 14 MHz bei 2 kHz Signalabstand.

Diese SDR-Sampling-Konfiguration mit dem extrem rauscharmen Oszillator, der RMDR (Reciprocal Mixing Dynamic Range) erreicht einen Wert von 113 dB oder mehr, der Nahbereich Überlastung BDR (Blocking Dynamic Range) erreicht 127 dB stark > oder mehr, und die 3. IMDR (Intermodulationsdynamikbereich dritter Ordnung) erreicht 102 dB oder mehr im 14-MHz-Band bei einem Signalabstand von 2 kHz.

Frequenzbereich : RX 30 kHz - 75 MHz; TX 1,8 - 54 MHz (TX-Modus 70 MHz nach Softmod.). Nur HAM-Bänder.
Modulationstyp : AM(N), FM(N), LSB, USB, CW(L/U), DATA(L/U), DATA FM(N), RTTY(L/U), PSK
Ausgangsleistung : 5–100 Watt (AM 5–25 Watt;FT8/FT4: 40 Watt max!)
Abmessungen : B239 x H80 x T247 mm
Gewicht : 4,5 kg

Einige außergewöhnliche Funktionen sind:

  • Frequenzbänder: 160, 80, 60, 40, 30, 20, 17, 15, 12, 10, 6 und 4 Meter (TX-Modus muss aktiviert sein).
  • Separate Bandpassfilter verhindern eine Überlastung durch starke Out-of-Band-Signale
  • Effektive QRM-Unterdrückung mit dem IF DSP (IF SHIFT/WIDTH, IF NOTCH DNF, DNR, COUNTOUR)
  • Hochwertige und superstabile Endstufe mit dem neuen Gegentakt-MOSFET RD70HUP2
  • Kühlblock aus Aluminium mit geräuscharmem Axiallüfter
  • High Speed ??Automatischer Antennentuner mit 100 Speicherplätzen
  • HF- & Audiomonitorfunktion des eigenen Sendesignals
  • Mikrofonverstärker mit dreifach parametrischem Equalizer (SSB/AM-Modus)
  • QMB (Quick Memory Bank)
  • Band-Stack-Funktion für 3 Frequenzen pro Band
  • Großes 5-Zoll-Vollfarb-TFT-Display mit Touchpanel
  • 3DSS (3-dimensionales Spektrumskop) Wasserfallanzeige
  • Anschluss für externen Lautsprecher SP-40 AESS (im Lieferumfang enthalten; links oder rechts montierbar)
  • DVI-D-Anschluss für externen Monitor*)
  • 2 USB-Anschlüsse; Typ-A und Typ-B
  • SD-Kartensteckplatz

Im Lieferumfang sind enthalten:

- Yaesu FT-710
- Mikrofon SSM-75E
- SP-40 AESS-Lautsprecher (Acoustic Enhanced Speaker System)
- Gleichstromkabel mit / Sicherung
- Zusätzliche Sicherung
- Handbuch Englisch

Der abgebildete Monitor gehört nicht zum Lieferumfang und ist kein Zubehör von Yaesu.

Sowohl die Broschüre als auch die Bedienungsanleitung können über die Links (rechts) heruntergeladen werden.

*) Achtung! Der DVI-Ausgang kann aufgrund von Potentialunterschied zwischen Monitor und Transceiver beschädigt werden.

Bei einigen Monitoren mit eingebautem Netzteil können Leckströme unerwünschte Spannungen am Chassis erzeugen. Der Ausgleich erfolgt dann, wenn der Monitor an den Transceiver angeschlossen wird.

Schließen Sie daher immer zuerst alle Verbindungskabel zwischen den verschiedenen Geräten und Peripheriegeräten an, ohne dass die Geräte eingeschaltet sind. Dadurch werden mögliche Potentialunterschiede vorab ausgeglichen. Noch sicherer ist es, wenn Sie zuerst alle Verbindungskabel verlegen und erst dann die Netzstecker der Geräte in die Netzsteckdose stecken. Ein eventueller Potentialunterschied ist dann völlig ausgeschlossen.


Mit einem Reverse-MX-610-Duplexer können separate 6-m- und KW-Antennensysteme an den einzelnen SO-239-Antennenanschluss angeschlossen werden.

Maße und Gewicht sind inklusive Verpackung
Maße  :  L50 x B38 x H23 cm
Gewicht  :  10,00 kg