MFJ 919

Bei voller Leistung besteht die Gefahr, dass die Spule heiß wird und die Isolation des Spulendrahtes schmilzt mit dem Ergebnis SWR 1:unendlich.

 
Bezeichnung
Excl MwSt
Incl MwSt
Pro
Anzahl
 
MFJ 919
Art. 3044131
Sofort versandfertig. Lieferfrist 2-5 Tage
Excl MwSt € 56,30
incl MwSt € 67,00
Pro 1 St.
Alle Preise sind zzgl. Versandkosten

Der MFJ-919 1:1 Strombalun besteht aus 50 hochpermeablen Ferritperlen auf hochwertigem RG-303-Teflon-Koaxialkabel in einem wetterfesten, robusten PVC-Gehäuse. Für 1,5 kW und 1,8 bis 30 MHz. Zugleich geeignet als mitlerer Isolator für Faltdipole.

Spezifikationen

Balun : 1:4
Frequenzbereich : 1,8-30 MHz
Anschluß : SO 239
Max. Leistung : 1,5 kW PEP
Abmessungen : H 127 x B 50 mm

Der Balun befindet sich in einem robusten wetterfesten Gehäuse und ist mit RSV-Befestigungsmaterial ausgestattet.

Achtung! Die spezifizierte maximale Sendeleistung gilt nur für ein direkt an der Antenne gemessenes SWR von 1:1. Also ohne Antennentuner. Wenn die maximal zulässige Sendeleistung lange Zeit überschritten wird, wird das Ferritmaterial gesättigt und wird der Balun beschädigt.

Wenn das an der Antenne gemessene SWR mehr als 3:1 ist, treten am Einspeisepunkt hohe HF-Spannungen auf, und muss die Sendeleistung reduziert werden, um einen Durchbruch der Isolierung im Balun zu verhindern.

Maße und Gewicht sind inklusive Verpackung
Gewicht  :  0,32 kg