DIAMOND WD-330S

Drahtdipol T2FD - kurze Version

 
Bezeichnung
Excl MwSt
Incl MwSt
Pro
Anzahl
 
DIAMOND WD-330S
Art. 3022483
Sofort versandfertig. Lieferfrist 2-5 Tage
Excl MwSt € 147,06
incl MwSt € 175,00
Pro 1 St.
Alle Preise sind zzgl. Versandkosten

Die Diamond WD-330S T2FD (Englisch: Tilted Terminated Folded Dipole, übersetzt etwa: geneigter abgeschlossener gefalteter Dipol) ist eine Kurzwellenantenne, die in den späten 1940er Jahren durch die United States Navy[1][2] entwickelt wurde. Sie funktioniert einigermaßen gut über einen weiten Frequenzbereich in Bezug auf Anpassung und Strahlungsdiagramm.

In der Mitte des oberen Antennendrahts befindet sich eine nicht-induktive Widerstand von 390 Ohm / 50 Watt (!), der etwa 1/3 der Sendeleistung absorbiert. Die Impedanz in der Mitte des unteren Leiters beträgt etwa 300 Ohm. An dieser Stelle wird die Antenne über einen 1:6 Balun mit 50-Ohm-Koaxial gespeist. Einige 50 cm lange Spreizer werden die beiden Leiter in einem gegebenen Abstand halten. Üblicherweise 1/100 für die niedrigste Frequenz. Die besten Ergebnisse werden erreicht, wenn die Antenne im Winkel von 20-40 Grad geneigt ausgespannt wird.

Die Antenne kann entweder als Dipol, Sloper oder als Inverted V aufgebaut werden. Geeignet für Funkamateur, SWL und professionelle Anwendungen.

Technische Daten

Frequenzbereich : 2-28,6 MHz
SWR Fenster 1:2 : 2-18 MHz | 1:3 boven 18 MHz
Gesamtlänge : 10 m.
Impedanz : 50 Ohm
Anschluß : PL Buchse
Max. Leistung : 150 W PEP
Gewicht : 1,7 kg

Maße und Gewicht sind inklusive Verpackung
Maße  :  L53 x B23 x H11 cm
Gewicht  :  2,90 kg